Konzert-Spende für die Lebenshilfe

Beim Gemeinschaftskonzert am zweiten Adventssonntag in der Laurentius-Kirche haben die Besucher am Ende des Konzertes für einen guten Zweck gespendet. „Es ist ein schöner Betrag von über EUR 400,00 zusammengekommen“ berichten die Organisatoren. Die Spende wurde jetzt der Lebenshilfe Senden und Umgebung e. V. übergeben. Die Mitglieder des Chores der Lebenshilfe, der wie der Laurentius-Chor und der evangelische Posaunenchor, beteiligt war, freuten sich über diese Spende. Denn die Lebenshilfe e. V. kann das Geld in die Ausstattung des Neubaus am Grünen Grund einfließen lassen.