Neues Gesicht im Küsterteam

Seit Dezember haben wir unser Küsterteam ergänzt. Frau Jessica Nieland (20) unterstützt für einige Stunden pro Woche unsere Küsterin, Frau Silvia Hannemann.

Auch in der Urlaubszeit wird Frau Nieland das Küsterteam entlasten. Konkret übernimmt Sie auch die Vorbereitung der Messen sowie das anschließende Aufräumen. In der wärmeren Jahreszeit wird sie zudem die Gräber der früheren Sendener Priester auf dem Friedhof pflegen.

Wir freuen uns über diesen Zuwachs, begrüßen Jessica Nieland sehr herzlich im Team und wünschen ihr viel Freude an ihrer Arbeit.