Willkommen

Die KÖB St. Johannes Baptist in Bösensell ist eine öffentliche Einrichtung in Trägerschaft der katholischen Pfarrgemeinde St. Laurentius Senden. Wir bieten knapp 3.000 Medien zur Ausleihe an. Neben den Büchern für alle Altersgruppen und Bereiche sind auch zahlreiche CDs zu finden. Um diese Medien ausleihen zu können, wird ein Benutzerausweis der Bücherei benötigt, der für Erwachsene und Familien 6,00 € für 12 Monate kostet und für Kinder gratis ist. 

Als Ort der aktuellen Literatur und Informationsvermittlung werden fortlaufend Neuerscheinungen erworben und zur Verfügung gestellt. Die Bücherei hat insbesondere die kleinen Besucher im Blick und hält daher ein breites aktuelles Medienangebot für ihre stärkste Zielgruppe "Familie" vor. Vertieft wird dieser Ansatz durch die persönliche Nähe zum örtlichen Kindergarten und zur Grundschule. 

Mit großem Engagement unterstützt das Büchereiteam, bestehend aus 11 Ehrenamtlichen, nicht nur die Vermittlung von Medienkompetenz bei Kindern, sondern auch die Nahversorgung mit ausgewählter neuester Literatur im Erwachsenenbereich. 

Folgende Medien werden zur Ausleihe angeboten:

für Kinder:

  • Bilderbücher
  • Kindervorlesebücher
  • Kinderbücher für die unterschiedlichen Lesekompetenzen
  • Kindersachbücher
  • Jugendbücher
  • CD's 

für Erwachsene:

  • Romane, Erzählungen und Krimis
  • Sachbücher

Besondere Aktionen

Bibfit
Dieses Angebot gilt für Kinder in ihrem letzten Kindergartenjahr. Bei ihren Besuchen lernen siedem Vorgelesenen zuhören und Geschichten nachmalen, Handlungen nacherzählen sowie die Ordnung und Systematik in der Bücherei kennen. Zum Abschluss erhalten die neuen Leser feierlich ihren "Bibliotheksführerschein" - verbunden mit der Einladung, auch nach der Aktion mit ihrer Familie das umfangreiche Angebot an Büchern und CDs ausgiebig zu nutzen. 

Leseabende
Wir freuen uns über den kontinuierlichen Austausch unseres Medienbestandes und über viele neue Titel in unseren Regalen. Sie fragen sich, welche der wunderbaren und spannenden Bücher Sie lesen sollen? Über die Öffnungszeiten hinaus stellen wir in unregelmäßigen Abständen in Form von Leseabenden die Neuerwerbungen in der Bücherei vor. 

Flohmarkt
Ebenso wie unsere Räume begrenzt sind, ist es auch unser Medienbestand. Für die aktuellen Neubestellungen machen wir regelmäßig Platz. Ältere und vielgelesene Bücher sowie CDs müssen beständig weichen. Zu besonderen Aktionen des Dorfes, ob Erntedankfest oder Weihnachtsmarkt, sind wir mit unserem Bücherflohmarkt vertreten. Dann warten beliebte und begehrte, geschätzte und vermisste Bücher auf neue Besitzer.