Neben der Feier des Gottesdienstes und der Weitergabe des Glaubens gehört die geschwisterliche Sorge um den Nächsten, besonders um den notleidenden Nächsten, unverzichtbar zum Leben einer Kirchengemeinde dazu.

Da sein, wenn Menschen Hilfe brauchen: Das ist ein Grundauftrag der Kirche sowie eines jeden einzelnen Christen.

In der Gemeindecaritas setzen sich Menschen unserer Gemeinde ehrenamtlich ein für eine solidarische und diakonische Kirche und versuchen, Notleidenden und Bedürftigen Hilfe im Rahmen der Möglichkeiten zuteil werden zu lassen. Sie sind da für Menschen in besonders prekären Lebenslagen und für alle im Gebiet der Pfarrei lebenden Bürgerinnen und Bürger, die Fragen, Sorgen oder Probleme haben und nicht wissen, an wen sie sich wenden sollen.

Ein Schwerpunkt im Netzwerk Gemeindecaritas ist die Einzelfallhilfe in besonderen Lebens- und Notlagen. Ansprechpartner finden sich in den Teilgemeinden St. Laurentius Senden, St. Johannes Bapt. Bösensell und St. Urban Ottmarsbocholt.

Daneben gibt es einige spezialisierte Hilfsangebote. Der Caritas-Kleiderladen und der Baby-Korb in Senden gehören ebenso dazu wie der Krankenbesuchsdienst oder auch die Beratung im Offenen Ohr.

Nebenstehend befindet sich eine Auflistung der derzeitigen Dienste im Netzwerk Gemeindecaritas mit Angaben für eine mögliche Kontaktaufnahme.

Alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Netzwerk Gemeindecaritas unterliegen der Schweigepflicht und haben sich selbst zu Diskretion verpflichtet. Sie nehmen sich Zeit, öffnen Augen und Ohren und versuchen, zusammen mit den ratsuchenden Menschen einen nächsten Schritt zu ermöglichen.

Die Arbeit der Gemeindecaritas ist nur möglich durch Spenden. Zwei Mal jährlich finden so genannte Caritassammlungen statt. Die Sammlungsgelder werden direkt und unkompliziert für Menschen in belasteten und schwierigen Lebenssituationen eingesetzt. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre finanzielle Zuwendung in vollem Umfang und unbürokratisch bedürftigen Menschen zu Gute kommt, dann können Sie die Gemeindecaritas Ihres Ortes durch eine Spende jederzeit unterstützen, gerne auch gegen eine Spendenbescheinigung.

Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit im Netzwerk Gemeindecaritas oder Fragen dazu haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung (Pastoralreferent Martin Malaschinsky 02597 696346 oder malaschinsky@laurentius-senden.de).